HFKW Verbot für Multipacks in Supermärkten bleibt bestehen

Die europäische Kommission hat vor kurzem beschlossen, das Verbot von HFKWs in Multipacks für Supermärkte, das gemäß F-Gase VO ab 2022 gilt, beizubehalten.

 

Dies ergibt sich aus seiner Studie, die die Kommission gemäß der F-Gase VO durchgeführt hatte und nach der die technische Machbarkeit des Verbots von Kältemitteln mit GWP über 150 in zentralen Multipacks in Supermärkten überprüft wurde.

 

Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass eine Überarbeitung bzw. Lockerung des Verbots nicht erforderlich sei, da es genug Beweise in der Praxis dafür gebe, dass es bereits alternative Technologien im Markt gebe, die die Vorgaben des künftigen HFKW Verbots erfüllen. Dazu zählten beispielsweise transkritische CO2 Anlagen, indirekte zentrale Anlagen und Einzelsysteme, die alle technisch machbar seien, verlässlich und energieeffizient.

 

www.ashrae.org

 

Veranstaltungen

Kälte-Klima-übersetzer